Christliche Gemeinde Übernthal

 

Über uns

Unsere Gemeinde entstand aus der Brüderbewegung und wurde Anfang der 90er Jahre des 19. Jahrhundert gegründet. Zunächst traf man sich  in Stubenversammlungen.

1928 wurde ein Gemeindehaus gebaut mit einem Versammlungsraum für ca. 200 Sitzplätze.

Von 1942 bis 1945 wurde das Gemeindehaus von den Nationalsozialisten beschlagnahmt und diente als Bekleidungslager für das Militär.

Die Gemeinde kam während dieser Zeit wieder in Stubenversammlungen zusammen.

Nach dem 2. Weltkrieg konnte sich die Gemeinde wieder an gewohnter Stätte versammeln.

In den Jahren 1970-73 wurde das Gemeindehaus um einen neuen Eingangsbereich und eine Jugendraum erweitert.

In 2001 haben wir unser Gemeindehaus komplett umgebaut. Es entstand ein Saal mit ca. 140 Sitzplätzen, zwei Gemeinschaftsräumen und einer Küche.

Gemeindeausflug 1939 nach Großaltenstädten

Gemeindehaus 2002 nach dem Umbau

Über uns

Über uns

Bibel– + Gebetskreis